SWISSNESS - ABER WÜRKLICH

Unter dem Motto „Niemals aufgeben“ fanden wir vorerst in Premana, Norditalien eine kleine Familienfirma, die uns mit viel handwerklichem Können und noch viel mehr Engagement ermöglicht hat, alle unsere Wünsche für unsere Kunden zu erfüllen. Von Anfang an stand deshalb auf unserer Verpackung „The Original. Swiss Idea, Swiss Quality (weil nach Schweizer Qualitätsstandards hergestellt), produced in Premana/Italy.“ .

Seit März 2018 hat dieselbe Familienfirma in Vicosoprano eine kleine Fabrik, die momentan ausschliesslich unsere Messer macht. Vicosoprano ist in der Gemeinde Bergell/CH, wenn man die Maloja-Passtrasse von St. Moritz nach Chiavenna runterdüst. Sie heisst BregagliaKnife und kann zurzeit alle unsere Brot- und Universalmesser mit den Nussbaumgriffen „Made in Switzerland“ herstellen. Judihui!!! .

Damit wir nun aber nicht alle Verpackungen wegschmeissen bzw. neu drucken müssen, haben wir einen kleinen, roten Kleber produziert, bei dem Sie sofort sehen, welches der Messer denn schon in der Schweiz produziert wurde und welches in ca. 10 km Luftlinie in der Orobischen Alpen. Alle Messer mit Kunststoffgriff werden zurzeit in Premana/IT – das Frühstücksmesser in Thiers/FR hergestellt. Die notwendigen Investitionen in die Maschinen lohnen sich dort noch nicht – aber wer weiss, bis in ein paar Jahren sind wir Dank unserer Kunden vielleicht noch viel grösser..

Was von wo, sehen Sie auf alle Fälle immer auf der Rückseite der Verpackung. Wir sind für totale Transparenz – selbst wenn wir manchmal denken: „Ob der Marco nun das Messer in Premana macht oder in Vicosprano... es ist immer noch der Marco. Der mit den geschickten Händen.“;

UEBER_PANORMAKNIFE

PANORMAKNIFE - WIR MACHEN AUS ERINNERUNGEN SCHARFE AUSSICHTEN

Alles begann mit einer simplen, aber genialen Idee: das Panorama einer Bergkette auf der Klinge eines Brotmessers abzubilden und mit Namen und Höhen der Berge zu versehen. Diese Idee hat sämtliche Konventionen des herkömmlichen Brotmesser mit Wellenschliff gebrochen, denn schnell war klar, dass die PanoramaKnife Welle mit unregelmässigen Höhen nicht nur optisch scharf daherkommt! Seine Schnittqualität ist hervorragend, bei hartem Schneidgut sogar besser als bei herkömmlichen Messern. Ein neuer Messermarkt war geboren, ein riesiger Markt an funktionalen Produkten mit einem grossen emotionalen Nebennutzen.

Dass die PanoramaKnife-Produkte aufgrund ihrer heimatlichen und lokalen Herkunft Emotionen auslösen, zeigte sich schnell. Denn trotz der Vielseitigkeit der Panoramen sind die Produkte für den Nutzer sehr individuell. Denn jeder kann quasi sein Panorama haben, nämliches jenes Panorama, zu dem er als Bewohner, Tourist oder Bergliebhaber einen ganz persönlichen Bezug hat. So kann man sich auf charmante Weise, kitschig und praktisch zugleich, ein Stückchen Heimat, ein gutes Gefühl oder eine schöne Erinnerung in den Alltag holen oder verschenken. Die Produkte sind so vielseitig wie die Panoramen, ob Brotmesser, Universalmesser oder Frühstücksmesser, bis hin zum abenteuerlichen Outdoor-Taschenmesser, PanoramaKnife lässt keine Wünsche offen.

Mit seinen exklusiven und praktischen Alltagshelfern hat sich PanoramaKnife in kürzester Zeit als beliebte Marke mit seinen Produkten im Design-, Geschenk-, Souvenir-, und sogar im Küchenzubehörmarkt Schweiz und International etabliert. Die Magie des Erfolges ist eine interessante Mischung aus Funktionalität, Qualität, Emotionen, exklusivem Design und natürlich Passion für die Berge!

Edelweiss in Premana/IT

Premana ist ein kleines Dorf in den Orobischen Alpen, östlich vom Comer See. Für ein paar Monate im wilden 15. Jahrhundert gehörte dieser Teil Italiens sogar zur Eidgenossenschaft.

Ebenfalls seit 100ten von Jahren ist die Messer- und Scherenindustrie in Premana dank eines Erzvorkommens im Tal fest etabliert. 150 kleine und kleinste Familienunternehmen produzieren dort fast den gesamten Bedarf an Schneidewerkzeugen Italiens – und eben auch im Ausland. Die 4 Brüder mit ihren Schwestern und Söhnen schleifen unsere Messer einzeln von Hand und mit viel Liebe fürs Detail..